back to overview

30.08.2012
|

Trianel Gasspeicher Epe bietet Kapazitäten bei store-x an

Speicherbündel stehen zur Auktion

Gronau-Epe/Aachen. Die Trianel Gasspeicher Epe GmbH & Co. KG (TGE) stellt im Sommer erstmals Speicherkapazitäten auf der Internetplattform store-x (www.store-x.net) zur Auktion. Auf der betreiberunabhängigen Plattform der Storage Capacity Exchange GmbH bietet TGE zunächst 10 Speicherbündel mit einer Ein- und Ausspeicherleistung von 30 MWh/h und einem Arbeitsgasvolumen von 720 MWh je Bündel an. Die Speicherkapazitäten haben eine Laufzeit vom 01. Oktober 2012 bis zum 01. April 2013. Sowohl Leistung als auch Arbeitsgasvolumen sind unterbrechbar. Die Auktion findet am 19. September 2012 statt. Gebote können von 12:00 bis 17:00 Uhr abgegeben werden.

Store-x ist die erste betreiberunabhängige Internetplattform für den Sekundärhandel mit Speicherkapazitäten für Erdgas. Sie bietet Nutzern die Möglichkeit, in einem Auktions- oder Chiffreverfahren Gasspeicherrechte anzubieten oder zu erwerben. Seit 2006 haben sich Händler aus ganz Europa als Teilnehmer registriert.

„Erstmalig nutzen wir die Auktionsplattform store-x zur Vermarktung eines unserer Speicherprodukte. Das dort angebotene Residualprodukt ist mit einer Umschlagsdauer von zwei Tagen hochflexibel und erweitert unsere Produktpalette im Rahmen der neu veröffentlichten AGB um ein Produkt in Verbindung mit unterbrechbarem Arbeitsgasvolumen. Wir sind auf die Resonanz der Auktion gespannt“, so Carsten Haack, Geschäftsführer der Trianel Gasspeicher Epe GmbH & Co. KG.

TGE unterhält seit 2008 im Gronauer Stadtteil Epe (Westfalen) einen aus vier Salzkavernen bestehenden Erdgasspeicher mit einem Arbeitsgasvolumen von 210 Milllionen Kubikmetern. Der Speicher wird von Trianel gemeinsam mit 16 Stadtwerken und regionalen Energieversorgern betrieben. Die in Epe gelagerte Gasmenge reicht aus, um über 300.000 moderne Einfamilienhäuser ganzjährig mit Gas zu versorgen.

Ansprechpartner:

Elmar Thyen, Leiter Unternehmenskommunikation
Fon +49 (0)241 413 20-413
Mobil +49 (0)151 12 64 17 87
Fax +49 (0)241 413 20-300
e.thyen@trianel.com

back to overview
Pressekontakt

Ihr Ansprechpartner

Alexander Land, Leiter Unternehmenskommunikation & Energiepolitik der Trianel GmbH

Alexander Land

Leiter Unternehmenskommunikation & Energiepolitik